GORE-TEX – Trocken durch den Winter (sponsored)

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Im vorigen Winter war es hier im Elsass kalt; sehr kalt. Zweimal Heizöl tanken und der Schnee lag kniehoch. Jetzt haben wir Dezember und statt winterlicher Kälte und toller Wintersonne ist es draußen trüb und regnerisch. Die Kinder scheinen keine Winterklamotten zu brauchen, sondern eher wasserdichte Kleidung, die nicht nur Regen sondern auch Wind erfolgreich abhält. Es regnet nämlich fast täglich und der Wind bläst uns hier im französischen Elsass ganz schön um die Ohren. Im Radsport zuhause und inzwischen fast groß sind die Kinder. Es lohnt es sich mehr denn je, in gute Outdoorbekleidung zu investieren. GORE-TEX ist die erste Wahl – denn bei GORE-TEX® stimmt die Qualität, die Sportler und Outdoor-Begeisterte von funktionaler Herbst- und Winterbekleidung erwarten.

GORE-TEX DRYING IN THE RAIN
GORE-TEX DRYING IN THE RAIN

So schützt GORE-TEX den Körper vor Kälte

Das Wichtigste bei funktionaler Outdoorbekleidung für Herbst und Winter sind atmungsaktive Materialien, die

  • den Körper wärmen
  • Feuchtigkeit vom Schwitzen nach außen befördern
  • Regenwasser und Kälte von außen abhalten
  • den Körper nicht in der Bewegung einschränken.

Um die Organe wie Herz, Lunge und Leber zu schonen, muss die Körpertemperatur auf ca. 37°C gehalten werden – immer. Clevere Outdoormode setzt dabei auf einen komplexen Regulationsmechanismus, der bei allen Wetterbedingungen und selbst bei wechselndem Wetter die Körpertemperatur auf dem optimalen Wert hält. Doch wie funktioniert das überhaupt?

GORE-TEX präsentiert:

Drying in the rain

Trocken im Regen draußen unterwegs sein – das ist einfach klasse und mit atmungsaktiver Outdoorbekleidung definitiv ein wichtiger Beitrag, um die eigene Gesundheit zu schützen und vor allem auch das Verletzungsrisiko zu minimieren. Denn ein gut aufgewärmter Körper ist robuster.

Hier finden Sie nützliche Informationen, wenn Sie sich für atmungsaktive Kleidung interessieren:

Die innovative GORE-TEX® Technologie

Zu den bekanntesten Produkten des Herstellers zählen GORE-TEX® Jacken, die aus GORE-TEX® Shell-Gewebe sich durch ultradünne Imprägnierung mit DWR (Durable Water Repelllent / Doppelt Wasser abweisend) ausweisen. Somit sind alle Outdoor-Begeisterten trocken im Regen unterwegs.

Anders als viele Textilien haftet Feuchtigkeit durch Regen oder Schnee nicht am textilen Gewebe. Dies ist ein enormer Vorteil, denn ob Feuchtigkeit durch das Gewebe dringt oder „nur“ auf dem Gewebe haftet, spielt für den Träger kaum eine Rolle. Ist die Oberfläche der Jacke feucht, fühlt sich dies auf der Haut kalt an und führt unweigerlich zum Wärmeverlust und somit zur Unterkühlung des Körpers.

Imprägnierung mit DWR
Imprägnierung mit DWR

Die innovative GORE-TEX® Technologie reduziert die Oberflächenspannung des Gewebes und bewirkt so, dass Wasser abperlt, anstatt sich auf der Oberfläche niederzulegen. Zwar hält die Imprägnierung mit DWR nicht dauerhaft – aber bei herkömmlicher Nutzung und Schutz vor Schmutz sowie Reinigungsmitteln ist die Schutzimprägnierung überaus langlebig. Gordon und Ted erklären im Video mehr darüber – leider ist der Clip nur in der englischen Sprache verfügbar.

Wetterfeste Kleidung für verregnete Tage

Der Krumme Elsass ist bekannt für seine phantastischen Fahrradstrecken, die man als deutsche Familie, vor allem als Mutter, sicher kritisch bewerten kann. Schön sind die Touren hier allemal – zu jeder Jahreszeit. Die Natur ist klasse und Outdoorsport macht einfach Spaß.

Da die Kinder im Profi-Radsport unterwegs sind, stellt eine winterliche Schneelandschaft für das Radsporttraining auch hier im hügeligen Elsass keine sonderliche Herausforderung dar, wohl aber die kalten Wintertemperaturen oder das Durchnässen bei Regen. Denn Training und Rennen finden bei nahezu jedem Wetter außer bei Sturm statt. Atmungsaktive und wasserabweisende Outdoor-Bekleidung ist unabdingbar, damit der Körper nicht unterkühlt und es keine Erkältung gibt.

In diesem Winter sind dank der milden Temperaturen somit auch die Regentage für die beiden Sportler intensiv zum Trainieren nutzbar – passende Outdoorkleidung vorausgesetzt. Da sich meine beiden Sportler diese redlich verdient haben und die funktionale Wetterkleidung ausgiebig genutzt wird, rentiert sich die Anschaffung hochwertiger Outdoorbekleidung, damit die Kids trocken und gesund bleiben.

GORE-TEX Outdoorbekleidung
GORE-TEX Outdoorbekleidung

Gesponserter Beitrag

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Add Comment